Kanu-Club Grevenbroich erfolgreich bei Lippe-Regatta

KCG Jugend holt 4 Medaillen beim Kanu-Slalom in Wesel

Am 28.08.1999 brachen 5 junge Slalomkanuten des KCG zur Teilnahme bei der 28. Kanu-Slalom-Regatta am Lippehafen in Wesel auf. Am Sonntag, dem 29.08.99 kehrten sie mit 4 Medaillen nach Grevenbroich zurück.

Florian Steinhäuser, Deutscher Vizemeister 1999 holte sich in seiner Disziplin Einer-Canadier der männlichen Jugend mit zwei Nullfehler-Läufen die Goldmedaille.

Das neugebildete Zweier-Canadier-Team Christof Krüppel und Florian Steinhäuser musste sich nur dem Team von RAWA Essen beugen und erpaddelte sich die Silbermedaille.

Auch Timo Korning konnte sich im Einer-Canadier Rennen der Herren und Junioren souverän auf den zweiten Platz vorarbeiten. Gemeinsam mit Norbert Tenten holte er anschließend im Zweier-Canadier noch eine Bronzemedaille nach Grevenbroich.

Im großen Feld der Kajakjugend fuhr Christof Krüppel zum Abschluß noch auf einen sehr guten 10. Rang.

Das erfolgreiche Team des KCG zeigte in Wesel wieder einmal, dass mit den Grevenbroicher Kanuten gerechnet werden kann.