Flutgrabenbrücke fertiggestellt

Ca. 1 km unterhalb vom Bootshaus (Erft-km 17,8) des Kanu-Club des Kanu-Club Grevenbroich am Flutgraben der Erft befand sich seit Frühjahr 1999 eine Brückenbaustelle zur Anbindung der Rheydter Strasse an die Innenstadt durch die neue Elsbachspange. Stahlträger lagen für einige Monate nur wenige cm über der Wasseroberfläche, so dass unter der Brücke nicht durchgepaddelt werden konnte. Die Stahlträger und die Verschalung unter der Brücke sind seit Mitte Juni 1999 wieder entfernt und stellen jetzt kein Hinderniss mehr für Paddler dar. Die Durchfahrtshöhe bei Normalwasser beträgt ca. 180 cm. bruecke_elsbachspange9909 picture